Bayernweite Ausgangsbeschränkung

Liebe Patienten und Kunden,

ab dem 04.05. sind wir wieder für Sie da.
Wir als hauptsächliche Therapiepraxis können naturgemäß die Abstandsregelungen nicht einhalten.
Daher haben wir verstärkte Hygienemaßnahmen vorbereitet, um Sie und uns bestmöglich zu schützen.

Dies ist ein Sonderfall, der leider erhöhte Umgangsregeln erfordert:

Zutritt nur mit Mundschutz erlaubt. Dieser wird erst NACH dem Verlassen der Praxis entfernt.
Händedesinfektion im Eingangsbereich unbedingt nutzen!
Wir desinfizieren nach jeder Behandlung verwendetes Material.
Räume werden täglich komplett desinfiziert (Ozon).
Abstand halten, vor allem an der Rezeption.

Wir haben Mundschutz vorrätig.
Den ersten bekommt jeder Patient von uns gestellt.

Bleiben Sie gesund!